1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freebuild Spawneggs wieder bekommen beim spawner ändern

Dieses Thema im Forum "Ideen und Verbesserungswünsche" wurde erstellt von xXM4g1c4l4M04BXx, 30. Juli 2018.

?

Spawnegg beim ändern des Spawners wiederbekommen?

  1. Ja

    11 Stimme(n)
    84,6%
  2. Nein

    2 Stimme(n)
    15,4%
  1. xXM4g1c4l4M04BXx

    xXM4g1c4l4M04BXx Neues Mitglied

    Beiträge:
    6
    Vorname:
    Martin
    Guten Tag,

    Ich möchte mich dafür einsetzen das man auf freebuild wenn man seinen Spawner ändert sein vorheriges Spawnegg wieder bekommt, da diese ziemlich selten sind und man dann immer wieder ein neues bräuchte, wenn man seinen Spawner ändern möchte.

    Zur Umsetzung so wie oben beschrieben. Oder man kann allerdings auch die pokeball funktion einbinden, das man sich einen speziell craften kann, der schon relativ viel kostet und auch nur bestimmte Mobs fassen kann, damit es nicht zu op wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juli 2018
    DoofWieStroh, EpicFailLP und Zytro_ gefällt das.
  2. EpicFailLP

    EpicFailLP Aktives Mitglied

    Beiträge:
    74
    Vorname:
    Tino
    Hey,@xXM4g1c4l4M04BXx
    ich finde deine Idee an sich richtig gut, da man ja nur alle 500 Dias ein spawnegg bekommt.
    Ich glaube, das wäre ein bisschen zu Op, oder? Ich finde, dass es so passt, das man auch mit anderen Leuten in Kontakt kommt. Wenn man das unendlich oft mit dem spawner machen kann wäre es auch zu Op
    Das finde ich besser. :D
    (Weil die Reichtümer mich nerven ^^)
    Wenn muss es richtig Sau teuer sein z. B. paar Wither Sterne usw.
    Und eventuell ab einen bestimmten Reichtum craften können, oder nur eine bestimmte Anzahl.

    bin dafür :Peace:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2018
  3. ScaryArt

    ScaryArt Administrator Teammitglied

    Beiträge:
    630
    Vorname:
    Chris
    Ich persönlich sehe dies auch als ziemlich op an, da man so quasi nach etwa 2000 Dias komplett ausgesorgt hat (also wenn man sich die 4 wichtigsten Spawneggs geholt hat), was die Tiere anbelangt, da man von jedem Spawnegg nur noch genau eines bräuchte. Aus diesem Grund müsste auf jeden Fall eine Begrenzung her.

    Diese Idee finde ich gar nicht mal schlecht. Spontan fallen mir zwei Ansätze zur Lösung ein
    - Einen Ball, mit dem man das Ei aus einem eigenen Spawner zurückgewinnt.
    - Einen Ball, mit dem man ein Mob, von welchem es durch die Reichtümer ein Spawnegg gibt (sind ja nicht alle), in ein solches umwandeln kann.
    Ich persönlich würde die erste Lösung präferieren, da sie auch einfacher von unseren Developern umgesetzt werden kann.

    Da der Ball zudem besonders sein muss, eignen sich im allgemeinen drei Bälle zur Auswahl:
    - Premierball
    [​IMG]
    - Jubelball (bzw. Cherish Ball)
    [​IMG]
    - Parkball
    [​IMG]

    Ich markiere mal @KatTheNeko und @Summerfeeling , was sie von den Vorschlägen hier halten.

    Mit freundlichen Grüßen
    ScaryArt


    Edit: Bilder der Bälle eingefügt
     
  4. xXM4g1c4l4M04BXx

    xXM4g1c4l4M04BXx Neues Mitglied

    Beiträge:
    6
    Vorname:
    Martin
    Ich finde deine 2. Umsetzung am besten da man so gezwungen ist sich auf die Suche nach Mobs zu begeben da man beim 1. ja quasi auch nach 2000Dias alle Mobs hat, so müsste man wenigstens erst ein Mob in der Welt suchen, welches teilweise nerven kostet und Erkundung mit sich bringt und wenn man den preis für solch einen Ball anpasst, ist der 2. denke ich, der bessere weg das kommt einem Pokeball auch am nächsten. Ein weiteres Problem sehe ich auch beim 1. Vorschlag da man sich so immer wieder ein pig spawnegg ziehen könnte. Und dort auch nach 2000 Dias ausgesorgt hätte mit allen mobs.

    Ich präferiere den Jubelball :D
     
  5. EpicFailLP

    EpicFailLP Aktives Mitglied

    Beiträge:
    74
    Vorname:
    Tino
    An sich eine sehr gute Idee.
    Jo, aber ich wäre dafür das auch welche gesperrt werden wie Kuh, Zombiepicman usw. weil es auch zu Op wäre.

    Oder man kann den Ball nur auf den 1000 Dia spawner anwenden, weil es auf die random spawner zu OP wäre.

    Ich wäre eigentlich für die Zweite Lösung aber beide gefallen mir.

    Ball: Jubelball
    [​IMG]
    Das mit dem Spawner verhindern könnte man doch so machen, das man den spawner abbauen muss und es mit dem Ball craften kann somit verschwindet auch der Ball.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2018
  6. xXM4g1c4l4M04BXx

    xXM4g1c4l4M04BXx Neues Mitglied

    Beiträge:
    6
    Vorname:
    Martin
    Ja es soll sowieso nur auf dem 1000 Dia spawner anwendbar sein. Und es sollen auch nicht alle Mobs funktionieren nur halt die man sich auch, als spawnei für 500 Dias holen kann.
    Die Idee mit dem craften hatte ich auch, allerdings müssten dann viele Rezepte eingefügt werden und das wäre Unsinn. Ich denke, das kann man schon mit Rechtsklick auf einen spawner und dann verbraucht es sich regeln.
     
  7. ScaryArt

    ScaryArt Administrator Teammitglied

    Beiträge:
    630
    Vorname:
    Chris
    Nichts anderes steht ja bei mir auch oben. Aber nochmal danke für die Klarstellung ;)


    Ist im Übrigen auch mein Favorit, aber ich wollte mal eine Auswahl zur Verfügung stellen mit allen Bällen, die für mich als erfahren Pokémon-Spieler Sinn ergeben würden :)

    Die Idee mit dem Craften ist eigentlich auch nicht schlecht. Ich weiß zwar nicht, wie genau das Summerfeeling gelöst hat, aber ich würde mal davon ausgehen, dass er die Art des Spawner einfach in der Blockmeta gespeichert hat. In diesem Falle wäre der programmiertechnische Aufwand nicht allzu hoch und man bräuchte trotzdem nur ein Rezept. Man könnte dann eines nehmen, wo einfach abgebauter Spawner und der Ball nebeneinander gepackt werden und heraus kommt das entsprechende Spawnegg, wobei ein normaler Monsterspawner im Craftingmenü zurückbleibt. Dies dürfte (zumindest aus meinem Kenntnisstand heraus (@Summerfeeling darf mich gerne korrigieren, falls ich falsch liege)) auch gut funktionieren.
     
  8. EpicFailLP

    EpicFailLP Aktives Mitglied

    Beiträge:
    74
    Vorname:
    Tino
    Jo das mit den craften verhindert es ja auch das die Bälle an random spawner nicht funktionieren, weil man sie ja nicht abbauen kann.
    Hoffe, Summerfeeling bekommt es hin, falls der Vorschlag angenommen wird. :)
     
  9. xXM4g1c4l4M04BXx

    xXM4g1c4l4M04BXx Neues Mitglied

    Beiträge:
    6
    Vorname:
    Martin
    Die einfachste Methode ist in meinen augen ein pokeball, mit dem du bestimmtes mob fängst welcher beim Rechtsklick auf dem 1000 Dia spawner sich verbraucht und das Mob dann da drinnen ist.
     
  10. EpicFailLP

    EpicFailLP Aktives Mitglied

    Beiträge:
    74
    Vorname:
    Tino
    Du musst überlegen, weil spawner ist spawner nicht das man es mit random spawner machen kann, falls es nicht geht, kann man es mit den craften machen.
    Das wird Summerfeeling schon wissen wie er es lösen wird, falls der Vorschlag von den Server-Team angenommen wird.:like:

    Bis dahin heißt es abwarten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2018
  11. Johnny2211

    Johnny2211 Sr. Moderator Teammitglied

    Beiträge:
    570
    Vorname:
    Jonathan
    Der gute @Summerfeeling hat zwar das sagen aber solche Dinge werden trotzdem mit dem ganzen Team abgestimmt.
     
  12. EpicFailLP

    EpicFailLP Aktives Mitglied

    Beiträge:
    74
    Vorname:
    Tino
    Ich meinte nicht ob es angenommen wird sondern wie er es lösen könnte, falls es angenommen wird.
     
  13. EpicFailLP

    EpicFailLP Aktives Mitglied

    Beiträge:
    74
    Vorname:
    Tino
    Kommt hier noch was :D?
     
  14. Johnny2211

    Johnny2211 Sr. Moderator Teammitglied

    Beiträge:
    570
    Vorname:
    Jonathan
    Nachdem wir es im Meeting besprochen haben, werde ich dir das Ergebnis hier mitteilen
     
    EpicFailLP gefällt das.

Diese Seite empfehlen